Jobs für Wirtschaftsingenieure in Frankfurt
Suchst du nach deinem Abschluss als Wirtschaftsingenieur nach Jobs in Frankfurt am Main, wird dir als Erstes die Vielfalt der angebotenen Stellen auffallen. Frankfurt ist als „Mainhattan“ nicht nur einer der wichtigsten Finanzplätze Europas, sondern wird auch international als eines der spannendsten Reiseziele angesehen. Die Kombination aus den modernen Hochhäusern und den liebevoll restaurierten historischen Gebäuden der Altstadt verleiht der Stadt ein ganz eigenes Flair. Entsprechend vielseitig kann man sein Leben hier gestalten, daher gibt es auch recht viele Menschen, die hier leben und arbeiten möchten. Allerdings hast du durch dein Studium sehr gute fächerübergreifende Fähigkeiten erworben, und es sollte dir nicht schwerfallen, als Wirtschaftsingenieur Stellenangebote in Frankfurt zu finden.
Wirtschaftsingenieur Jobs Frankfurt | Stellenangebote Wirtschaftsingenieur Frankfurt
Filteroptionen

Mach es wie Lisa, lass dir die neu ausgeschriebenen Stellen direkt per Mail zuschicken!

Jetzt anmelden
Jobletter lisa

Bei KARISTA registrieren und gleichzeitig kostenlos Logo careerloft green Mitglied werden!

  • vernetze dich mit Top Arbeitgebern
  • exklusives Förderprogramm
  • lerne Unternehmen bei Events kennen
Wo kann ich als Wirtschaftsingenieur in Frankfurt arbeiten?
Klassische Arbeitgeber für Absolventen mit deinem Abschluss stammen zum Beispiel aus dem Fahrzeug- und dem Maschinenbau. Beide Branchen bieten auch in Frankfurt für Wirtschaftsingenieure Stellen an. Auch die Bahn hat hier verschiedene Unternehmen und ist immer wieder auf der Suche nach geeigneten Fachkräften mit deinen Fähigkeiten. Zahlreiche Jobs für Wirtschaftsingenieure in Frankfurt stammen aber auch aus der Bau- und Immobilienbranche. Längst schon haben auch die großen Dienstleitungsbranchen die Vorzüge von Fachleuten mit deinem Abschluss zu schätzen gelernt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ziemlich viele Stellenangebote für Wirtschaftsingenieure in Frankfurt auch aus dem Finanzsektor kommen: In Banken, an der Börse und bei Versicherungen ist für Absolventen deines Studiengangs immer ein Job zu finden. Auch bei den hiesigen zahlreichen, teils internationalen Anwaltskanzleien kannst du fündig werden, wenn du deinen Studienschwerpunkt auf Wirtschaftsrecht gelegt hast. Weitere Arbeitgeber, die Jobs für Wirtschaftsingenieure in Frankfurt anbieten, sind Consulting-Unternehmen: Hier kannst du verschiedenen Unternehmen bei Fragestellungen zur Seite stehen und ihnen helfen, ihre Organisation und ihre Finanzen zu optimieren. Der Industriepark Höchst ist eines der wichtigsten Zentren für Unternehmen aus der Chemie- und Pharmabranche in ganz Europa. Auch in diesem Bereich gibt es für Wirtschaftsingenieure Jobs in Frankfurt: Du kannst je nach Schwerpunkt in jeder beliebigen Branche zu arbeiten beginnen, sei es im Einkauf oder im Vertrieb, im Qualitätsmanagement oder im Controlling, in der Logistik, der Planung oder der Produktion. Es kommt auf deine Spezialisierungen und auch auf deine persönlichen Interessen an. Das Leben in der Mainmetropole ist sehr vielschichtig, wie du bald feststellen wirst, wenn du eines der Stellenangebote für Wirtschaftsingenieure in Frankfurt angenommen hast. Das Museumsufer etwa lockt mit 15 Museen verschiedener Art, und du kannst Theater, Konzerte und Messen unterschiedlichster Couleur besuchen. Unter anderem findet hier die größte Buchmesse Deutschlands statt. Die Zeil gehört zu den beliebtesten Fußgängerzonen Deutschlands und lockt mit zahlreichen schönen Geschäften. Der alte Stadtkern bietet ein paar sehr schöne Anblicke, und die Skyline lässt sich von höher gelegenen Plätzen aus besonders gut bewundern. Verschiedene Cafés und Restaurants bieten Genuss in luftiger Höhe. Du kannst die Nächste sehr schick in der Innenstadt durchfeiern, in Bockenheim zwischen Studenten auf Tour gehen oder die wilden Partys in Altsachsenhausen besuchen.
Wusstest du schon, dass...
  • die Festhalle bei den Einheimischen als „Gudd Stubb“ bekannt ist?
  • der Römer schon seit dem Jahr 1405 als Rathaus benutzt wird?
  • im Kaiserdom nicht weniger als 10 Kaiser und Könige gekrönt wurden?