Absolventen-Interview

Inka Schulte
31 Jahre
Trainee Qualitätsmanagement

Wie bist du zu zum Unternehmen gekommen? Warum hast du dich gerade hier beworben?

Es war mein Wunsch, nach dem Studium in Bielefeld (welches dazu führte, dass ich mich in die Stadt und Umgebung verliebte) und der zusätzlichen...

Mehr erfahren
Passt Du zu Miele? Mach den Test Möchtest du Familie und Beruf vereinbaren können?
Nein
Ja

Frage 1 von 7

Bewerbungstipps von Miele

Die Stellenausschreibung stimmt nicht mit meiner Qualifikation überein – Soll ich mich trotzdem bewerben?
Sollte ich das Thema meiner Abschlussarbeit miteinbringen/ skizzieren/ erwähnen?
Mehr erfahren
Kontakt für Bewerber
Annika Senkovic
Personalreferentin

Über Miele

Miele gilt als weltweit führender Anbieter von Premium-Hausgeräten für die Küche sowie für die Wäsche- und Bodenpflege. Dazu zählen unter anderem Backöfen, Kochfelder, Geschirrspüler, Kaffeevollautomaten und Kühlschränke, außerdem Waschmaschinen, Wäschetrockner und Staubsauger. Hinzu kommen Geschirrspüler, Waschmaschinen und Trockner für den gewerblichen Einsatz, zum Beispiel in Hotels, Restaurants oder Wäschereien, sowie Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsgeräte für medizinische Einrichtungen und Labore („Miele Professional“). Im letzten Geschäftsjahr 2014/2015 ist unser Unternehmen rund um den Globus weiter gewachsen. Miele steigerte den Umsatz auf 3,49 Milliarden Euro. Der Auslandsanteil am Gesamtumsatz ist innerhalb der vergangenen Jahre auf über 70 Prozent gestiegen. Die Miele-Vertriebsgesellschaften im Ausland verzeichneten eine überdurchschnittlich gute Entwicklung. Im Wettbewerb um Qualität und Marktführerschaft sind in erster Linie aber die Menschen entscheidend, die hinter unseren Produkten stehen. Etwa 17.700 Menschen arbeiten heute weltweit für Miele, über 10.300 davon in Deutschland. Mit ihrem Einsatz und ihrem Wissen garantieren sie die Spitzenqualität der Miele-Geräte und stehen für den seit Jahren immer wieder prämierten Service, den Miele weltweit anbietet. Jede/r einzelne unserer Beschäftigten trägt die Verantwortung für die Umsetzung unseres Markenversprechens „Immer besser“ mit, das seit der Gründung im Jahr 1899 das Motto des Unternehmens ist. Zu unserem Selbstverständnis gehört deshalb ein wertschätzender und verantwortungsbewusster Umgang mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Bei Miele gilt der Grundsatz, Talente zu entdecken, sie zu fördern und an das Unternehmen zu binden. Dass dies gelingt, ist auch dem Niveau der Arbeitsbedingungen zu verdanken. Die Leitlinien der Unternehmensphilosophie gelten unternehmensweit für alle Mitarbeiter/innen, die regelmäßig über Inhalte und Maßnahmen informiert werden. Durch die Zertifizierung der Werkstandorte nach dem Sozialstandard SA8000 wurde auch von unabhängiger Seite bestätigt, dass Miele die hohen Anforderungen an Arbeitsplatzbedingungen erfüllt.

Mehr erfahren