Online-Redakteur/in im Bereich Rechtspolitik

  • Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK)
  • Berlin
Aufgaben

Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Sie ist die Dachorganisation der anwaltlichen Selbstverwaltung und vertritt die Interessen der gesamten Anwaltschaft auf Bundesebene, in Europa und international.

Die BRAK plant einen Aus- und Umbau des Bereichs Online-Kommunikation und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Online-Redakteur (m/w).

Neben einem Relaunch der Website sollen auch die verschiedenen Newsletter der BRAK modernisiert werden. Es erwartet Sie spannende Pionierarbeit bei der Umsetzung dieses Projekts, die Ihnen Gelegenheit bietet, eigenständig kreativ zu werden, bei der Umsetzung innovativer Konzepte zu unterstützen und neue Kommunikationskanäle zu erschließen.

Es erwartet Sie ein dynamisches Umfeld mit motivierten Kolleginnen und Kollegen, eine hervorragende Arbeitsatmosphäre sowie eine Ihrer überdurchschnittlichen Einsatzbereitschaft angemessene Vergütung.

Qualifikationen

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Medientechnik oder Journalismus bzw, haben eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung. Über eine journalistische Ausbildung hinaus erwarten wir von Ihnen fundierte Erfahrungen im Bereich Online-Redaktion, Webdesign, Pflege von Websites sowie Kenntnisse im Umgang mit Content-Management-Systemen. Erfahrungen im Bereich Social Media (inklusive Recherche) und Bloggen sind wünschenswert. Sie sollten sicher und verständlich schreiben und redigieren können. Ferner sollten Sie belastbar sein, die Ihnen übertragenen Aufgaben eigenständig verlässlich bearbeiten sowie über Organisationstalent und Teamfähigkeit verfügen. Interesse an rechtspolitischen Themen ist von Vorteil.

Bewerbungsverfahren

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an eval(decodeURIComponent('%76%61%72%20%73%63%72%69%70%74%20%3d%20%64%6f%63%75%6d%65%6e%74%2e%67%65%74%45%6c%65%6d%65%6e%74%42%79%49%64%28%27%6d%61%69%6c%5f%74%6f%2d%72%64%35%6b%34%69%70%31%27%29%3b%76%61%72%20%61%20%3d%20%64%6f%63%75%6d%65%6e%74%2e%63%72%65%61%74%65%45%6c%65%6d%65%6e%74%28%27%61%27%29%3b%61%2e%73%65%74%41%74%74%72%69%62%75%74%65%28%27%68%72%65%66%27%2c%20%27%6d%61%69%6c%74%6f%3a%6b%61%72%6c%73%74%65%64%74%40%62%72%61%6b%2e%64%65%27%29%3b%61%2e%61%70%70%65%6e%64%43%68%69%6c%64%28%64%6f%63%75%6d%65%6e%74%2e%63%72%65%61%74%65%54%65%78%74%4e%6f%64%65%28%27%6b%61%72%6c%73%74%65%64%74%40%62%72%61%6b%2e%64%65%27%29%29%3b%73%63%72%69%70%74%2e%70%61%72%65%6e%74%4e%6f%64%65%2e%69%6e%73%65%72%74%42%65%66%6f%72%65%28%61%2c%73%63%72%69%70%74%29%3b'))"> richten. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Rechtsanwältin Dr. Tanja Nitschke, Mag. rer. publ., Tel. +49.30.28 49 39 - 18. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Mehr zu Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK)

Dauer:
Unbefristet
Art der Stelle:
Festanstellung
Arbeitszeit:
Vollzeit
Frühester Beginn:
01.09.2017
Anzahl der freien Stellen:
1

Direktbewerbung

  • Lebenslauf anhängen
  • nur .pdf möglich

Referenz: KT - 6397

Sei anderen einen Schritt voraus!

Du erhältst neue Stellen zu diesem Unternehmen immer sofort bei der Veröffentlichung und kannst einer der ersten Bewerber sein.

Jetzt abonnieren

Bei KARISTA registrieren und gleichzeitig kostenlos Logo careerloft green Mitglied werden!

  • vernetze dich mit Top Arbeitgebern
  • exklusives Förderprogramm mit Mentoren
  • lerne die Unternehmen bei tollen Events kennen

Unser Ratgeber zum Thema

Du bist fast fertig mit deinem Studium und plötzlich stellst du dir Fragen, über die du dir vorher nie Gedanken gemacht hast: "Wieviel kann ich eigentlich nach dem Studium verdienen?", "Wie finde ich den perfekten Job für mich?". "Und wie schreibe ich eigentlich eine Bewerbung, die aktuellen Standards entspricht?" All diese Fragen und noch viel mehr beantworten wir in unserem Ratgeber.

Zum Ratgeber Bewerbung