Silvia Knorr Marketing
Frank Schingale IT-Koordinator
Claudia Liebs Personal und Organisation

Über Bayernhafen

Zur bayernhafen Gruppe gehören die sechs Standorte Aschaffenburg, Bamberg, Nürnberg, Roth, Regensburg und Passau. Betreiber der Standorte ist die Bayernhafen GmbH & Co. KG, deren alleiniger Gesellschafter der Freistaat Bayern ist.

Die Lage an wirtschaftsgeografisch bedeutenden Knotenpunkten kombiniert mit einer effizienten Verknüpfung der Verkehrswege Wasser, Schiene und Straße zeichnet die Standorte aus. Jährlich werden rund 29 Millionen Tonnen Güter per Schiff, Bahn und LKW umgeschlagen.

Die bayernhafen Gruppe ist ein aktiver Moderator für die Entwicklung von Logistiklösungen und Netzwerken. Sie agiert als Standortarchitekt, der unternehmens- und standortübergreifend Strategien entwickelt, in hochflexible Infrastruktur investiert und in enger Zusammenarbeit mit den Hafenansiedlern neue Wertschöpfungspotenziale erschließt.
800 Hektar Gesamthafenfläche und rund 500 ansässige Unternehmen mit mehr als 12.000 Beschäftigten machen die bayernhafen Gruppe zudem zu einem der leistungsstärksten Logistik-Netzwerke in Europa und zu bedeutenden Wirtschaftsmotoren in Bayern. Die bayernhafen Gruppe selbst beschäftigt über 200 Mitarbeiter.

Zu den Produkten der bayernhafen Gruppe zählen:
Immobilienservice / Logistikimmobilien
Infrastruktur
Umschlag & Logistik
Intermodal / Kombinierter Verkehr
Umschlag & Logistik
Cruise Services

www.bayernhafen.de


An den Standorten der bayernhafen Gruppe profitieren Unternehmen von den geballten Vorteilen eines leistungsstarken Kompetenznetzwerkes.

bayernhafen Aschaffenburg:
Der bayernhafen Aschaffenburg ist weit mehr als ein reiner Güterumschlagsplatz. Mit einem jährlichen Güterumschlag von circa drei Millionen Tonnen verteilt der bayernhafen Aschaffenburg auf über 100 Hektar Ansiedlungsfläche Güter auf die Verkehrswege Wasser, Schiene und Straße.
Circa 70 Unternehmen aus Logistik, Produktion, Recycling, Versorgung und Dienstleitung nutzen den Hafen als Unternehmensstandort. Mit circa 2.200 Mitarbeitern in den angesiedelten Firmen und einem indirekten Arbeitsmarkteffekt von circa 14.000 Beschäftigten ist er ein regionalwirtschaftliches Schwergewicht.
http://www.mainhafen.de/

bayernhafen Bamberg:
Der bayernhafen Bamberg hat sich in den letzten Jahren zu einem innovativen, multifunktionalen Güterverkehrszentrum von überregionaler Bedeutung entwickelt. Auf 96 Hektar werden jährlich rund 2,9 Mio. Tonnen Güter umgeschlagen. 75 Betriebe aus Logistik, Umschlag, Reedereien, Produktion, Recycling, Versorgung und Dienstleistung beschäftigen insgesamt 1.700 Mitarbeitern, dazukommen 4.000 unmittelbare Jobs in der Region.
http://www.main-donau-hafen.de/

bayernhafen Nürnberg:
Mit einer jährlichen Umschlagleistung von über 15 Millionen Tonnen ist der bayernhafen Nürnberg das größte und bedeutendste multifunktionale Güterverkehrs- und Logistikzentrum in Süddeutschland. Auf einer Fläche von 337 ha haben sich hier 260 Unternehmen angesiedelt, die 5.500 Menschen einen Arbeitsplatz bieten. Das trimodale Güterverkehrszentrum ist direkt an die Verkehrsträger Straße, Schiene und Wasser angebunden und verknüpft diese Infrastrukturen in idealer Weise für multimodale Transportketten.
http://www.gvz-hafen.com/


bayernhafen Regensburg:
Mit über 7 Millionen Tonnen Güterumschlag von Schiff, Bahn und LKW, davon nahezu 2,5 Millionen Tonnen durch rund 3.500 Schiffsbewegungen jährlich, ist der bayernhafen Regensburg mit Abstand der größte Hafen in Bayern im Bezug auf Schiffgüterumschlag und unter den „Top-Ten“ der Binnenhäfen in Deutschland. Im Gesamteuropäischen Vergleich ist er einer der zentralen Knotenpunkte für den Warenverkehr.
Auf einer Fläche von 163 ha haben sich hier 90 Unternehmen angesiedelt, die 2.000 Menschen einen
Arbeitsplatz bieten.
http://www.donauhafen.de/

bayernhafen Passau:
Mit einem jährlichen Gütergesamtumschlag von mehr als 500.000 Tonnen spielt der bayernhafen Passau eine bedeutende wirtschaftliche Rolle im Dreiländereck.
Auf einer Fläche von 23 ha haben sich hier 11 Unternehmen angesiedelt, die 121 Menschen einen Arbeitsplatz bieten.
http://www.bayernhafen-passau.de/

Gehen Sie bei uns vor Anker – und damit auf Erfolgskurs.

Die bayernhafen Gruppe bietet ein hochinteressantes Arbeitsumfeld in den unterschiedlichsten Bereichen:

Bauwesen – Controlling – Elektrotechnik – Finanz- und Rechnungswesen – Grundstücksmanagement – IT – Logistik – Marketing/PR – Maschinenbau – Personalmanagement

Wir bieten:
• Sichere Arbeitsplätze
• Modernes Arbeitsumfeld
• Blick über den Tellerrand
• Leistungsgerechte Vergütung
• Betriebliche Altersvorsorge

Mehr erfahren

Absolventen Jobs bei
Bayernhafen GmbH & Co. KG