Wirtschaftsinformatik Jobs – Stellenangebote im Bereich Wirtschaftsinformatik

Die wenigsten Unternehmen kommen heute noch ohne die fachliche Hilfe von Informatikern aus. Daher findest du als Absolvent der Wirtschaftsinformatik Stellenangebote aus sehr vielen verschiedenen Branchen: Du stellst eine Schnittstelle zwischen der Informatik und den Betriebswissenschaften dar, kannst also mit deinen speziellen Kenntnissen dafür sorgen, dass Prozesse und Abläufe durch neue computergestützte Kommunikations- und Informationssysteme schneller und effizienter vonstattengehen. Du verbesserst die Geschäftsprozesse durch Datenverarbeitungsprogramme und neue Konzepte. Gleichzeitig Schreiben Unternehmen in der Wirtschaftsinformatik Stellen für Menschen aus, die gut erklären können: Hast du ein neues System entwickelt, musst du deine Kollegen auch in seiner Handhabung unterweisen können.
Art des Jobs:
Unternehmensart:
Branche:
Ort:

Mach es wie Lisa, lass dir neue Wirtschaftsinformatik-Jobs direkt per Mail zuschicken

Jetzt anmelden
Jobletter lisa

Bei KARISTA registrieren und gleichzeitig kostenlos Logo careerloft green Mitglied werden!

  • vernetze dich mit Top Arbeitgebern
  • exklusives Förderprogramm
  • lerne Unternehmen bei Events kennen

Stellenangebote für Wirtschaftsinformatiker

Viele Absolventen der Wirtschaftsinformatik finden Jobs in Unternehmen verschiedener Größe: Du kannst in allen Bereichen des produzierenden oder verarbeitenden Gewerbes unterkommen, bei Dienstleistern oder bei Versicherungen und Banken freie Stellen finden. Auch der Gesundheits- und der Sicherheitssektor sind große Arbeitgeber. Du planst und entwickelst hier in Absprache mit deinem Arbeitgeber Projekte, erstellst die Konzepte dafür und legst sie mitsamt einer Kostenrechnung dem Verantwortlichen vor. Bekommst du grünes Licht, führst du das Projekt durch, dokumentierst es und sorgst später dafür, dass deine Mitarbeiter es bedienen können und es reibungslos läuft. Gegebenenfalls musst du Schulungen ansetzen, um deine Kollegen in die Handhabung des neuen Systems einzuweisen. Eine Alternative sind IT-Berater: Die Stellenangebote in der Wirtschaftsinformatik fordern in diesem Bereich eine große Flexibilität von den Bewerbern. Schließlich ist jeder Auftrag neu, und du musst dich stets auf einen neuen Auftraggeber einstellen, sein Unternehmen verstehen und die passenden Systeme (er)finden. Dafür ist die Arbeit ausgesprochen abwechslungsreich und spannend. In IT-Unternehmen hingegen entwickelst du im Auftrag deines Arbeitgebers für eure Kunden passgenaue IT-Lösungen. Auch Systeme, für die es keinen exklusiven Abnehmer gibt, kannst du hier entwerfen. In letzterem Falle kümmerst du dich neben der Softwareentwicklung gegebenenfalls auch um Marketing und Vertrieb. Hast du bereits einige Kunden, die auf deine Arbeit vertrauen, kannst du dich auch selbstständig machen: Da die Branche fachübergreifend anwächst, gibt es in der Wirtschaftsinformatik Jobs genug, dass auch selbstständig Arbeitende ihre Auftraggeber finden können. Allerdings brauchst du hierfür die richtigen Kontakte und ein gutes Netzwerk, um dein Leben finanzieren zu können. Da die Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften wächst, gibt es an den Hochschulen und an verschiedenen Einrichtungen zur Erwachsenenbildung in der Wirtschaftsinformatik vermehrt Stellen für Lehrende. Du kannst also, wenn du dein Wissen gern weitergibst, die entsprechenden Jobs finden. Allerdings musst du dafür selbst die Bereitschaft zum ständigen Weiterlernen mitbringen, da sich kaum ein Bereich so rasant weiterentwickelt wie die Informatik.

Alle Studiengänge | Stellenangebote im Bereich:
Wirtschaftsinformatik

24
mögliche Berufe
für diesen Studiengang.