Supply Chain Management Gehalt – Einstiegsgehalt und Verdienstmöglichkeiten als Supply Chain Manager

Die Risiken bei Einkauf, Produktion und Vertrieb eines Produkts sind dir nach diesem Studium ebenso vertraut wie Strategien zu ihrer Minimierung. Da Fachkräfte mit diesem Wissen in sehr vielen Branchen gesucht werden, ist das Einstiegsgehalt im Supply Chain Management recht ansehnlich. Es hängt von der Branche ab, in der du dich bewirbst, und auch von der Größe des Unternehmens. Gerade bei Arbeitgebern, die international agieren, kannst du sehr gut verdienen.

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Spitzengehalt

Einstiegsgehalt

Einstiegsgehalt als Supply Chain Manager

Beginnst du in einer Traineestelle zu arbeiten, liegt dein Einstiegsgehalt im Supply Chain Management bei rund 3000 Euro brutto im Monat. Hier wirst du darauf vorbereitet, jeden Arbeitsschritt von der Planung über den Einkauf und die Produktion samt Controlling bis hin zum Marketing und Vertrieb zu managen und im Auge zu behalten. Du kannst aber auch einen dieser Punkte auswählen: Im Einkauf würdest du anfangs als Supply Chain Manager ein Gehalt von etwa 2900 Euro bekommen, im Controlling eines von etwa 3000 Euro. Im Marketing startest du mit rund 2500 und im Vertrieb mit etwa 2400 Euro. Entscheidest du dich, für eine Unternehmensberatung tätig zu werden, hast du bei kleineren Arbeitgebern zunächst als Supply Chain Manager einen Verdienst von etwa 2500 Euro, bei den sehr großen Arbeitgebern bekommst du dagegen bis zu 4000 Euro.

Was kann ich später verdienen?

Je nach Betrieb kann für deine Arbeit als Supply Chain Manager dein Verdienst sehr unterschiedlich ausfallen. Es ist normal, dass dein Monatsgehalt erst auf rund 3700 und später auf 4300 Euro ansteigt. Bei großen und international agierenden Unternehmen ist auch ein Verdienst von 6700 Euro und mehr möglich. Im Einkauf steigt deine Vergütung auf rund 4600 Euro und in Spitzenpositionen bei großen Unternehmen auch auf 6700 Euro brutto monatlich. Auch im Controlling kannst du einen ähnlichen Spitzenbetrag erwirtschaften. Im Marketing steigt dein Monatslohn auf rund 3000 Euro, doch arbeitest du dich zum Leiter hoch, verdienst du etwa 6400 Euro. Nach einigen Jahren der Arbeitserfahrung im Vertrieb kannst du als Supply Chain Manager einen Verdienst von rund 4800 Euro veranschlagen. Mit Verantwortung für weiteres Personal steigt diese Summe sogar auf 7500 Euro. In Unternehmensberatungen kannst du als Consultant mit Erfahrung etwa mit 5800 Euro rechnen.

Tipps für die Gehaltsverhandlung

Dein potenzielles Arbeitsfeld ist breit gefächert, daher wird es immer gern gesehen, wenn du bereits praktische Erfahrung gesammelt hast. Möchtest du im Einstellungsgespräch für das Supply Chain Management das Gehalt in die Höhe treiben, punktest du am besten mit Sprachkenntnissen: Diese werden auf dem zunehmend globalisierten Markt dringend gebraucht.

Alle Studiengänge | Stellenangebote im Bereich:
Supply Chain Management

49
mögliche Berufe
für diesen Studiengang.