Controlling Gehalt – Einstiegsgehalt und Verdienst als Controller

Als Controller behältst du immer den Überblick, trägst Verantwortung und fällst wichtige Entscheidungen. Du vertraust auf deine Fähigkeiten und weißt jetzt schon, dass im Controlling der Verdienst der Wichtigkeit deiner Position angemessen ist. Du kannst die Höhe deines Einkommens steuern, indem du dich für bestimmte Jobs entscheidest, etwa in der Finanzbranche, in Beratungsunternehmen oder in der freien Wirtschaft.

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Spitzengehalt

Einstiegsgehalt

Einstiegsgehalt als Controller

Es ist stark von der Größe des Unternehmens abhängig, wie hoch dein Einstiegsgehalt im Controlling sein wird. In vielen mittelständischen Unternehmen etwa startest du mit rund 3000 Euro brutto im Monat. Dabei ist es gleich, ob du dich für das Finanz-, das Projekt-, das Logistik- oder das Risikocontrolling entscheidest. In Großkonzernen liegt dein Gehalt oftmals schon von Beginn an ein bisschen höher. Möchtest du lieber als Berater tätig werden, kannst du dich einem Consulting-Unternehmen anschließen. Hier liegt dein Einstiegsgehalt im Controlling häufig bei etwa 2500 Euro. Im Bereich der Medizin, also in Krankenhäusern und Ärztezentren, ist der Bedarf aktuell besonders hoch: Hier kannst du mit dem entsprechenden Fachwissen auch ein Startgehalt von etwa 3150 Euro bekommen.

Was kann ich später verdienen?

Als Projekt- und Logistikcontoller in mittelständischen Unternehmen kannst du im Laufe der Zeit etwa bis zu 5800 Euro verdienen, in Großkonzernen auch bis zu 6700 Euro. Das Risikomanagement und das Finanzcontrolling bürden dir noch mehr Verantwortung auf. Entsprechend kannst du in diesen Sparten im Controlling ein Gehalt von bis zu 10000 Euro verdienen. Gerade Finanzinstitute zahlen hier sehr großzügig. In großen Unternehmen hast du als Leiter des Controllings einen Verdienst von etwa 7800 Euro, und wenn du dich bis zu Geschäftsführer hochgearbeitet hast, kann dein Gehalt auch bei 17000 Euro liegen und durch Prämienzahlungen weiter ausgebaut werden. Medizincontroller erhalten nach einigen Jahren der Berufserfahrung bei großen Arbeitgebern bis zu 6700 Euro brutto im Monat. Hast du als Berater Erfolg und zählst namhafte Unternehmen zu deinen Kunden, kannst du mit einem Monatsgehalt von bis zu 7500 Euro rechnen.

Tipps für die Gehaltsverhandlung

Die verschiedenen Bereiche, in denen im Controlling Jobs angeboten werden, fordern auch unterschiedliche vertiefte Kenntnisse. Daher solltest du schon während des Studium Praktika absolvieren, um dein Interessenfeld abzustecken und deine Fähigkeiten in einem bestimmten Bereich auszubauen. Da dein zukünftiger Arbeitgeber dir viel Verantwortung übertragen wird, kann es sein, dass du trotz diverser Praktika zunächst ein Traineeprogramm durchlaufen musst. Damit du im Controlling ein Gehalt aushandeln kannst, mit dem du zufrieden bist, solltest du außerdem gute Fähigkeiten in der Datenverarbeitung mitbringen.

Alle Studiengänge | Stellenangebote im Bereich:
Controlling

49
mögliche Berufe
für diesen Studiengang.