Jobs in Oberhausen

Ob du gern mit schwerem Gerät hantierst, schwere Kost vorzugsweise auf Papier gedruckt konsumierst oder deinen Schwerpunkt eher im Umgang mit Zahlen siehst – Jobs in Oberhausen findest du in jedem dieser Fälle mit großer Wahrscheinlichkeit.  Denn in der Stadt im Ruhrgebiet haben sich Unternehmen angesiedelt, die attraktive Stellenangebote in Oberhausen für Absolventen verschiedenster Fachrichtungen bereithalten. Wenn du dich für Malerei und Theater interessierst, kannst du dich zudem auf eine lebendige Kulturszene freuen.

Die 5 größten Arbeitgeber in Oberhausen

Unternehmensname Zahl der Beschäftigten in Oberhausen
#1 MAN Diesel & Turbo SE 1.500
#2 Stadtverwaltung 1.343
#3 OXEA Chemicals 1.300
#4 KODI 1.300
#5 Lenord + Bauer 190
Jobs in Oberhausen
Stellen in Oberhausen
Wusstest du schon, dass....
  • Oberhausen den fünften Rang unter allen deutschen Großstädten beim bundesweiten Fahrradklima-Test 2013 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) belegt hat?
  • Oberhausen die bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands ohne Universität oder Fachhochschule ist?
  • das Radiostudio in Oberhausen das Rahmenprogramm für alle Lokalradios in NRW liefert?

Insider Tipps

Tolle Cafés, Kneipen und Restaurants

Zwischen Altmarkt, Marktstraße, Elsässer Straße und Friedensplatz findest du jede Menge Cafés, Kneipen und Restaurants.

Sterkrader Fronleichnahmskirmes

Einer der Höhepunkte jedes Jahr ist die Sterkrader Fronleichnahmskirmes, die größte Straßenkirmes Europas.

Open-Air-Festival "Ruhr in Love"

Wenn du auf Techno stehst, wirst du das jährliche Open-Air-Festival Ruhr in Love im OLGA Park lieben, bei dem mehrere hundert DJs auflegen.

Branchen in Oberhausen

Industrie und Handwerk sind die stärksten Wirtschaftstreiber in dieser Ecke Deutschlands. Und so erstaunt es dich wahrscheinlich nicht sonderlich, dass die meisten Jobs in Oberhausen vom Fahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN kommen. Aber auch Geisteswissenschaftler finden in Oberhausen Stellen – etwa beim Assoverlag, der sich vorrangig auf Literatur aus der Region konzentriert. Auch der ATHENA-Verlag verschafft Oberhausen Jobs für Literaturwissenschaftler, ebenso wie der Verlag Nicole Schmenk. Letzterer hat sich unter anderem auf Bücher und Biografien zum Thema „Heavy Metal“ spezialisiert – es muss schließlich nicht immer alles feingeistig sein. Das gilt auch für die Suche nach Stellenangeboten in Oberhausen. 

Sollte es dich eher in den kreativen Bereich ziehen, findest du in Oberhausen Stellenangebote bei Werbe- und PR-Agenturen. Zu den großen gehören Bergmann & Kindler und bgp e.media.

 

Kannst du mit Zahlen besser als mit Worten, ist das Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik Nordrhein-Westfalen vielleicht der richtige Arbeitgeber für dich, der in Oberhausen Jobs für 150 Mitarbeiter schafft – vielleicht ist ja auch einer für dich dabei?

Leben in Oberhausen

Wenn du gerne shoppst, bist du in Oberhausen hervorragend aufgehoben, denn die Stadt gilt als die „Einkaufsstadt“ der Region. Neben einer ausgeprägten Shoppingkultur gibt es aber auch jede Menge „echter“ Kultur zu erleben. Das Wahrzeichen der Stadt, der Gasometer, ist nicht nur ein Industriedenkmal und echter Hingucker. Er dient gleichzeitig als Veranstaltungsort, an dem regelmäßig Ausstellungen und Theateraufführungen stattfinden. Daneben gibt es in der Stadt ein Musicaltheater, das Großaquarium und ein Spaßbad, sodass dir auch nach Feierabend garantiert nicht langweilig wird.

Langeweile ist für die feierlustigen Oberhausener eh ein Fremdwort. Ob beim Karneval oder auf der riesigen Kirmes – einen Grund zu schunkeln gibt es hier immer. Und wenn es dir doch mal zu laut wird, dann machst du eben einen Ausflug ins Grüne – zum Beispiel in den „Hiesfelder Wald", ein Naturschutzgebiet im Norden der Stadt, wo du entspannt am Rotbach entlang wandern kannst.