Jobs in Flensburg

Moin, moin! Entscheidest du dich für Stellenangebote in Flensburg, so erwartet dich in der nördlichsten kreisfreien Stadt Deutschlands eine vielfältige Wirtschaftswelt mit maritimem Flair! Früher durch den Status als Rumstadt zu Reichtum und Bekanntheit gekommen, sind heute aufgrund der unmittelbaren Nähe zum skandinavischen Nachbarn Dänemark viele Jobs in Flensburg durch den florierenden Grenzhandel geprägt. So erhielt die Stadt 2006 auch den Titel Exportmeister Schleswig-Holstein. Doch auch eine Menge anderer Branchen sind durch die unterschiedlichsten Stellen in Flensburg vertreten. In der Fördestadt an der Ostsee findest du eine ausgewogene Mischung aus interessanten Arbeitsmöglichkeiten, Kultur jeder Art und Naturnähe!

Die 5 größten Arbeitgeber in Flensburg

Unternehmensname Zahl der Beschäftigten in Flensburg
#1 Förde Reederei Seetouristik 1.000
#2 Beate Uhse 725
#3 Flensburger Schiffbaugesellschaft 700
#4 Orion 300
#5 Queisser Pharma 300
Jobs in Flensburg
Stellen in Flensburg
Wusstest du schon, dass...
  • … du in Flensburg jeden Freitag in der agilus Drageefabrik günstige und dennoch exotische Leckereien beim Lager- und Bruchstückverkauf erstehen kannst?
  • … Flensburg mit dem „Petuh“ einen eigenen Dialekt hat, der zu Teilen aus Hochdeutsch, Dänisch und Niederdeutsch besteht und heutzutage nur noch von wenigen Flensburgern gesprochen wird?
  • … der Flensburger Hafen gern auch als Filmkulisse genutzt wird? Serien wie „Der Landarzt“ oder „Da kommt Kalle“ wurden hier gedreht.

Insider Tipps

Wireg GmbH im Technologiezentrum Flensburg-Rude

Siehst du dich selbst als Jungunternehmer mit innovativen Ideen, stellt die Wireg GmbH im Technologiezentrum Flensburg-Rude Räumlichkeiten und Labore bereit und übernimmt für dein Projekt sogar Buchhaltungs- und Verwaltungsaufgaben. Sollte das Konzept deiner jungen Firma erfolgreich sein, steht es dir offen, dich in unmittelbarer Nähe niederzulassen!

Einkaufen in der Roten Straße

Ein Einkaufserlebnis der besonderen Art kannst du in der „Roten Straße“ finden! Urige Spezialitätenläden, versteckte Hinterhöfe und gemütliche Cafés warten nur so darauf, von dir entdeckt zu werden.

Essen im Gnomenkeller

Möchtest du einmal ein perfektes Steak in einer einmaligen Umgebung genießen, kannst du im Gnomenkeller speisen. In dem Kellergewölbe aus dem 16. Jahrhundert gibt es nicht nur gutes Essen, sondern auch skurrile Malereien an den Wänden bestaunen, die seltsame Titel wie „Baron von Schaf“ oder „Lippe Dickmund“ tragen.

Branchen in Flensburg

Jobs in Flensburg lohnen sich für eine breitgefächerte Palette von Arbeitssuchenden! Durch den Hafen, dessen Ausläufer sich mitten ins Stadtgebiet erstrecken, sind in Flensburg Stellen verschiedener Unternehmen mit dem Wasser verbunden. Beispielsweise könnten die Förde Rederei Seetouristik oder die Flensburger Schiffsbaugesellschaft, die hier eine große Werft betreibt, potentielle Arbeitgeber sein. Wenn du in der IT-Branche tätig sein möchtest könntest du es bei Dienstleistern wie Lufthansa Systems versuchen. Zwei Aushängeschilder Flensburgs im Handel sind die Erotikversandhäuser Orion und Beate Uhse, die hier ihren Sitz und Ursprung haben. Herstellendes Gewerbe findet sich in Flensburg in Form von der renommierten Silbermanufaktur Robbe und Berkling oder der Mitsubishi HiTec Paper GmbH. Bist du lieber interessiert an der aufregenden Welt der Finanzen, so könnten die Filialen der Flensburger Sparkasse oder der Union Bank eine Anlaufstelle für dich darstellen. Kommst du aus der Medizin, stehen dir die Türen des Queisser Pharma Konzerns offen. Du siehst also: trotz einer eher beschaulichen Größe bietet dir Flensburg Jobs aus diversen Bereichen. Vielleicht ist dein Traumberuf ja dabei!

Leben in Flensburg

Doch nicht nur die Stellenangebote in Flensburg überzeugen mit Abwechslungsreichtum, auch deine Freizeitgestaltung kommt hier garantiert nicht zu kurz! Auch wenn die Meisten als erstes an ihre Verkehrssünden oder das Bier mit dem Plop denken, wenn sie den Namen Flensburg hören, so hat die Stadt einiges mehr zu bieten.  Zum Beispiel was die Ausgehmöglichkeiten angeht: So kannst du zum Beispiel in einem der diversen Clubs der Stadt, wie dem Max oder dem Speicher, durchfeiern und die Nacht zum Tag machen. Oder du verbringst einfach einen gemütlichen Abend im Irish Pub Shamrock! Auch das Shopping-Angebot lässt nichts zu wünschen übrig. In großen Einkaufzentren wie der Flensburg Galerie oder dem erst kürzlich ausgebauten CITTI-Park kannst du Geschäfte und Gastronomie für jeden Geschmack und Geldbeutel finden.  Ein weiterer Vorteil der Lage Flensburgs ist, dass mehrere Strände innerhalb kurzer Zeit zu erreichen sind, wodurch bei gutem Wetter ein Sprung in die Ostsee für Abkühlung sorgen kann. Ergänzt wird das Unterhaltungsangebot durch diverse regelmäßige Veranstaltungen wie die Segelevents Flensburg Nautics und die Rumregatta oder durch das Altstadtfest Tummelum. Wenn dich dieses norddeutsche Gesamtpaket überzeugt, dann findest du in Flensburg Stellenangebote, die deine individuelle Karriere voranbringen können!