Jobs in Dresden

Möchtest du in eine geschäftige Stadt ziehen, in der auch Kultur und Wissenschaft nicht zu kurz kommen, so könnte Dresden Jobs für dich bereithalten, die genau dies versprechen! In der schönen sächsischen Hauptstadt an der Elbe erwartet dich ein vielseitiges Arbeitsangebot in allen möglichen Branchen und mit einem von barocken Bauten geprägten Stadtbild ebenso ein Ort, in dem es sich gut wohnen lässt. Bei solch einer geschichtsträchtigen Kunst- und Kulturhauptstadt darf man nicht vergessen, dass in Dresden nicht nur die schönen Künste von Bedeutung sind – auch Wirtschaft und Forschung stehen ganz vorn mit an! Es könnte sich also lohnen, für Dresden Stellenangebote zu durchsuchen und hier deinen Karrierestart zu wagen.

Arbeitgeber in Dresden

Unternehmensname Zahl der Mitarbeiter in Dresden
#1 IKK classic, KdöR 6500
#2 Technische Werke Dresden GmbH 5160
#3 Infineon Technologies Dresden GmbH & Co. KG 4300
#4 GLOBALFOUNDRIES Dresden 2569
#5 Deutsche Notrufzentralen und Sicherheitsdienste Holding GmbH 2564
Jobs in Dresden
Stellen in Dresden
Wusstest du schon dass…
  • Dresden auch als „Elbflorenz“ bezeichnet wird? Dieser Name kommt durch die ansehnlichen barocken und mediterranen Bauten zustande.
  • die zur Weihnachtszeit beliebten Dominosteine 1936 in Dresden erfunden wurden?
  • etwa 20 Prozent der Beschäftigten einen Hochschulabschluss haben?

Insider Tipps

Alternatives Kinoprogramm

Du möchtest einen Kinobesuch fernab des herkömmlichen Mainstreams erleben? Dann könnte dich ein Besuch im Thalia Kino zufriedenstellen. Als Kino und Café in Einem bietet dir das beschauliche Thalia ein alternatives Kinoprogramm mit besonderem Flair.

Pasta

„Die Pastamanufaktur“ ist ein absolutes Muss für Pastafans! Hier kannst du nicht nur handgemachte Nudeln in jeglichen Formen und Farben bekommen, sondern auf Wunsch auch deine eigene Pasta kreieren lassen. Auch für Rezepttipps steht dir das Personal gern zur Verfügung.

Dresden im Panorama

Willst du Dresden mal aus einer anderen Perspektive sehen? Im Panometer ist das monumentale Panoramabild „1756 Dresden“ vom Künstler Asisi ausgestellt und zeigt die Stadt an der Elbe in seiner kompletten barocken Pracht.

Branchen in Dresden

Die Stadt an der Elbe gehört zu den wirtschaftlich stärksten Räumen in Deutschland, weshalb es für diverse Fachrichtungen sinnvoll ist, in Dresden Stellen zu suchen. Vor allem sei hier die Mikroelektronik und Informations-/ Kommunikationstechnologie zu nennen, in welcher Dresden das Zentrum Europas darstellt. Du könntest zum Beispiel bei GLOBALFOUNDRIES an der Herstellung hochmoderner Computerchips beteiligt sein oder bei Novaled AG, dem Weltmarktführer für OLED-Technologien (organische Leuchtdioden), anfangen. Auch in der Pharmaindustrie könntest du die richtigen Stellen in Dresden finden, wo GlaxoSmithKline plc., eines der weltweit größten Pharmaunternehmen, einen Ableger hat. Die Stellenangebote in Dresden könnten außerdem Arbeitsplätze in der Softwaretechnologie, wie bei T-Systems, für dich offenhalten. Du suchst nach einer Stelle in der Luftfahrtstechnik? Das traditionelle Dresdner Unternehmen Elbe Flugzeugwerke GmbH für Flugzeugbau ist nur eines zahlreicher Unternehmen in dieser Branche und auch der Maschinen- und Anlagenbau reiht sich bei den Arbeitgebern Dresdens mit ein. Ein weiterer namhafter Arbeitgeber ist das Technologieunternehmen Siemens, welches in Dresden einen Ableger hat. Auch Im Bereich Medien kannst du bei diversen Zeitungen und Zeitschriften oder vielleicht beim MDR anfangen. Bei allen Jobs in Dresden profitieren die Unternehmen in besonderem Maße von der Nähe zu Universität und Forschungseinrichtungen – nicht umsonst ist Dresden die Stadt mit der höchsten Forscherdichte!

Leben in Dresden

Wenn du dich für Stellenangebote in Dresden entscheidest, wirst du schnell feststellen: Die Stadt begeistert als Gesamtkunstwerk. Die bemerkenswerte Architektur aus mehreren Epochen, besonders aus der Zeit des Barock, und die landschaftlich reizvolle Lage an der Elbe sind jedoch nicht nur hübsch anzusehen, sondern könnten dir auch so einige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bieten. Neben zahlreichen Ausstellungen und Galerien, wie dem Hygienemuseum, kannst du zum Beispiel diverse Theater- und Kabarettveranstaltungen besuchen. Auch wenn’s ums Shoppen geht, kommst du in der Großstadt auf deine Kosten: die Prager Straße und die Centrum Galerie gehören zu den beliebtesten Einkaufspassagen, die mit den verschiedensten Geschäften und Restaurants zum Flanieren einladen. Willst du dann abends noch feiern gehen, solltest du in der äußeren Neustadt vorbeischauen, einem Kneipen- und Szeneviertel, das mit diversen Bars deinen Feierabend einläuten könnte. Oder ziehst du es vor, die Nacht in einem der zahlreichen Clubs der Stadt durchzutanzen? Hier bietet Dresden zum Beispiel die Jazzclub Tonne und weitere Diskotheken für jeden Musikgeschmack. Deiner Individualität sind also keine Grenzen gesetzt, solltest du dich für Jobs in Dresden entscheiden!