Jobs in Bonn

Dass es sich um die ehemalige Landeshauptstadt handelt, wirst du sehr schnell merken, wenn du nach Jobs in Bonn suchst: Die Stadt atmet Geschichte, vergangene wie zukünftige, da sie ja auch UN-Stadt ist. Noch immer ist der Bund ein großer Arbeitgeber in der Stadt, und es gibt zahlreiche internationale Organisationen, aber das ist längst nicht alles. Du findest Stellenangebote in Bonn für viele verschiedene Branchen und von höchst unterschiedlichen Unternehmen. Überlege dir also im Vorfeld, wie du deinen Arbeitsalltag gern hättest: Möchtest du dich in ein kleineres Unternehmen integrieren, bei dem du schnell alle Mitglieder kennenlernst und die Tradition schätzen kannst? Oder bist du Feuer und Flamme für die Arbeit in einem Start-up, das sich erst noch beweisen muss? Vielleicht schwebt dir aber auch ein sehr großer, namhafter Konzern vor, in dem du Karriere machen kannst. Für alle diese Optionen gibt es in Bonn Stellen.

Die 5 größten Arbeitgeber in Bonn

Unternehmensname Zahl der Beschäftigten in Bonn
#1 Telekom AG 16.842
#2 Deutsche Post/DHL 9.000
#3 Uniklinik Bonn 8.800
#4 Stadtverwaltung Bonn 6.000
#5 Deutsche Postbank AG 2.715
Jobs in Bonn
Stellen in Bonn
Wusstest du schon, dass...
  • … Bonn mit seinen mehr als 2000 Jahren eine der ältesten Städte Deutschlands ist?
  • … es in Bonn überdurchschnittlich oft schwül ist?
  • … Bonner die Skulptur ihres Wappentieres, eines Löwen, liebevoll „steinernes Wölfchen“ nennen?

Insider Tipps

Bio-Lebensmittel auf dem Ökomarkt

Hast du Lust auf frische Bio-Lebensmittel aus der Region, bekommst du sie zweimal wöchentlich auf dem Ökomarkt.

Haus der Geschichte

Kultur für lau: Das Haus der Geschichte nimmt keinen Eintritt.

Schlauchboottouren auf dem Rhein

Ahoi! Zum Abreagieren, Durchatmen und allgemein zum Spaß eignen sich Schlauchboottouren auf dem Rhein.

Branchen in Bonn

Die Tourismusbranche boomt nach wie vor in Bonn – was früher allerdings vor allem Polittourismus war, hat heute eher mit der schönen Rheinregion und dem wichtigen Kongresszentrum im ehemaligen Bundestag zu tun. Es gibt jedenfalls vor allem auf dem Dienstleistungssektor in Bonn Stellenangebote, um die Zufriedenheit der Besucher zu gewährleisten.

Zu den größten Arbeitgebern zählen die Deutsche Post und die Deutsche Telekom. Insgesamt sind die Informations- und Kommunikationstechnologien stark auf dem Vormarsch, sodass du in Bonn Jobs von sehr unterschiedlicher Ausrichtung in diesen Bereichen finden kannst. Für Medienfans gibt es Jobs in Bonn bei der Deutschen Welle, in zwei WDR Studios oder mehreren kleineren Radiosendern sowie beim Fernsehsender Phoenix. Ist die das geschriebene Wort lieber, gibt es nicht weniger als drei Tageszeitungen, die in Bonn Jobs anbieten können.

Haribo, Kessko und Verpoorten stellen ihre Genussmittel in der Stadt her. Auf eine andere Art sorgen die mehr als 15 Krankenhäuser in der Stadt für das leibliche Wohl. Und auch, wenn die deutsche Hauptstadt inzwischen Berlin ist, gibt es doch noch immer sechs Ministerien hier, die ab und zu Stellenangebote in Bonn schalten. 

Leben in Bonn

Du kannst problemlos sehr viel Geld für die Miete ausgeben, wenn du einen der gut bezahlten Jobs in Bonn bekommen hast: Poppelsdorf und Südstadt etwa sind sehr teuer. Günstig hingegen wohnst du in Dransdorf oder in Pützchen/Bechlinghoven.

Es kann spannend sein, eine Führung durch das Palais Schaumburg, den ehemaligen Bundesrat und den Kanzlerbungalow mitzumachen. Ansonsten lockt die Stadt mit ein paar schönen Kirchen, speziell der Doppelkirche, und dem alten Rathaus mit der Rokoko-Fassade. Die Museenmeile und das Beethoven-Haus stillen ebenfalls den Kulturhunger.

Möchtest du dagegen einfach nur entspannen, lohnt sich ein Ausflug in den Freizeitpark Rheinaue. Hier kannst du wandern, rudern, Tretboot fahren und die Seele baumeln lassen. Schöne Plätze zur stillen Einkehr sind auch der Botanische und der Japanische Garten.

Pützchens Markt und der „Rhein in Flammen“ sind zwei schöne Höhepunkte im Bonner Jahr. Möchtest du einfach nur ausgehen, ist die Altstadt mit ihren Kneipen und Clubs perfekt dafür. Und im Sommer ist der Biergarten beim Alten Zollhaus über dem Rhein unschlagbar schön.