Jobs in Bayreuth

Schaust du in Bayreuth die Stellenangebote an, wirst du vielleicht in Zukunft in der Stadt der Wagner-Festspiele leben. Die Musik gibt auf dem Arbeitsmarkt der Stadt aber nicht den Ton an, dominant ist eher die medizinische Versorgung. Nebenbei gibt es aber noch sehr viele weitere Branchen, in denen Jobs in Bayreuth angeboten werden. Die Unternehmen sind von der Größe her ganz unterschiedlich. Daher solltest du dir vor der Suche schon einmal darüber klar werden, in welchem Umfeld du dir das Arbeiten am besten vorstellen kannst: Du kannst den aufregenden Weg wählen und ein Start-up dabei unterstützen, sich einen Namen zu machen. Oder du setzt auf die Sicherheit eines großen, renommierten Unternehmens. Vielleicht magst du aber auch die Atmosphäre in kleinen Teams lieber, sodass ein überschaubares Familienunternehmen der richtige Arbeitgeber für dich wäre. Für all diese Möglichkeiten findest du in Bayreuth Stellen.

Die 5 größten Arbeitgeber in Bayreuth

Unternehmensname Zahl der Beschäftigten in Bayreuth
#1 Universität Bayreuth 1.800
#2 Klinikum Bayreuth 1.800
#3 Medi Bayreuth 1.250
#4 BAT Germany 1.200
#5 KSB AG 1.200
Jobs in Bayreuth
Stellen in Bayreuth
Wusstest du schon, dass...
  • … im Jahr 1876 die ersten Festspiele stattfanden?
  • … Bayreuth erst seit 1810 ein Teil von Bayern ist?
  • … nicht nur Wagner, sondern auch Jean Paul die Stadt zu seiner Heimatstadt erkoren hat?

Insider Tipps

Freiluftbad Bürgerreuth

Um Ruhe zu genießen, Kneippkuren zu machen und in der Sonne Energie zu tanken, ist das stille Freiluftbad Bürgerreuth das Richtige für dich.

Weltladen Bayreuth

Hochwertige, garantiert fair gehandelte Waren bekommst du im Weltladen Bayreuth - und zwar schon seit drei Jahrzehnten.

Hochzeitsmesse Just Married

Ob du selbst mit dem Gedanken spielst oder einen Freund/eine Freundin begleitest – die jährliche Hochzeitsmesse Just Married ist definitiv einen Besuch wert.

Branchen in Bayreuth

Mit fünf Krankenhäusern und zahlreichen Sanatorien ist Bayreuth zur medizinischen Hochburg in Bayern geworden. Die Uniklinik bietet die höchstmögliche medizinische Versorgungsstufe. Die große Zahl von Gesundheitseinrichtungen sorgt dafür, dass es in diesem Bereich in Bayreuth Jobs in Fülle gibt. Doch nicht nur die praktische Medizin hat hier einen hohen Stellenwert, auch die Forschung im Bereich der Medizintechnik wird ehrgeizig vorangetrieben: Die entsprechenden Unternehmen schalten immer wieder Stellenangebote in Bayreuth.

Neben der Medizin ist der Arbeitsmarkt in der Wagner-Stadt sehr breit gefächert und ausgewogen. Mehrere Unternehmen, die sich mit der Verarbeitung von Metall und Kunststoff beschäftigen, schaffen in Bayreuth Jobs ganz unterschiedlicher Natur. Ein sehr wichtiger Bereich ist die Logistik: Dank guter Anbindungen können hier verschiedene Unternehmen immer neue Stellenangebote in Bayreuth schalten.

Natürlich spielt in der Stadt, in der die Wagner-Festspiele stattfinden, auch der Tourismus eine große Rolle. Hotels, Gasthäuser, Restaurants und Cafés sind eifrig darauf bedacht, den Besuchern den Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten.

Leben in Bayreuth

Das Leben in Bayreuth ist deutlich günstiger als das in deutschen Großstädten. Allerdings können die Mietpreise sehr variieren, ohne dass eine bestimmte Staffelung nach Vierteln deutlich erkennbar wäre.

Hast du einen der Jobs in Bayreuth bekommen, gibt es verschiedene Dinge, die du dir nach Feierabend oder an den Wochenenden anschauen solltest: Nicht umsonst zählt beispielsweise das Markgräfliche Opernhaus zum UNESCO-Weltkulturerbe – es ist einfach beeindruckend. Auch das Festspielhaus solltest du dir nicht entgehen lassen. Das Neue Schloss ist von innen wesentlich reicher geschmückt als von außen, und ein bisschen gruselig sind die Katakomben. Für einen fantastischen Überblick über die Stadt kannst du von April bis September auf die Dachterrasse des Neuen Rathauses steigen – sie liegt im zwölften Stock. Gleichermaßen geschichtlich interessant wie kurios ist Wagners Haus Wahnfried.

Wenn du ausgehen möchtest, kannst du in Bayreuths Innenstadt Cafés und Bistros finden – viele von ihnen sind gediegen und gemütlich. Steht dir der Sinn nach Tanzen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Im „Harmonie“ und in der „Wunderbar“ bist du gern gesehen, wenn du dich anständig kleidest (keine kurzen Hosen). Magst du es lockerer, sind eher das Breakout und der 360Club etwas für dich.