Jobs für Rechtsanwälte in Berlin
In einer geschäftigen und belebten Stadt wie der Hauptstadt ist natürlich immer viel los und demnach will auch vieles organisiert und geregelt sein. Da es oft schwer fällt, vor allem bei Rechtsangelegenheiten durchzublicken, ist es immer gut, einen Fachmann beziehungsweise eine Fachfrau an seiner Seite zu haben, sodass sich dir zahlreiche Stellenangebote für Rechtsanwälte in Berlin präsentieren. Die einwohnerstärkste Stadt Deutschlands hält hierbei natürlich immer Aufträge für dich bereit und das ganz egal, in welchem speziellen Bereich deine Fachkenntnisse und Interessen liegen mögen. Zudem sprechen für die Berliner Rechtsanwalt Stellen der Charme und die Unternehmungsmöglichkeiten, die die Metropole mit sich bringt. Denn auch nach Feierabend musst du hier nicht allein auf der Couch hocken, wenn du nicht magst, sondern kannst dich mit den anderen 3,5 Millionen Einwohnern ins Großstadtgetümmel stürzen. Kunst, Kultur, Kreativität, Sport, Natur und Feiern sind nur einige der Faktoren, warum du deine Karriere hier ankurbeln solltest – denn einer der Jobs als Rechtsanwalt in Berlin wartet nur auf dich!
Rechtsanwalt Jobs Berlin | Stellenangebote Rechtsanwalt Berlin
Filteroptionen

Mach es wie Lisa, lass dir die neu ausgeschriebenen Stellen direkt per Mail zuschicken!

Jetzt anmelden
Jobletter lisa

Bei KARISTA registrieren und gleichzeitig kostenlos Logo careerloft green Mitglied werden!

  • vernetze dich mit Top Arbeitgebern
  • exklusives Förderprogramm
  • lerne Unternehmen bei Events kennen
Wo kann man als Rechtsanwalt in Berlin arbeiten?
In der Hauptstadt findest du zahlreiche Anwaltskanzleien, die auf kluge Köpfe wie dich warten, die mit ihren frischen Ideen aus dem Studium überzeugen können. Du kannst dich als Rechtsanwalt auf Stellenangebote in Berlin in den unterschiedlichsten Spezialisierungen bewerben. Die Berliner Rechtsanwalt Stellen beinhalten zum Beispiel Finanzrechtsfragen, Familienrecht, Scheidungsrecht oder auch Sachrecht – ob du dich hierbei einer speziellen Kanzlei anschließt oder auf einer allgemeineren Basis tätig wirst, bleibt dir überlassen. Wichtig ist nur, dass du deine Mandanten vor Gericht gut vertreten kannst und auf deinem Gebiet die nötige Fachkenntnis mitbringst! Zudem findest du als Rechtsanwalt Jobs in Berlin bei Wirtschafts- beziehungsweise Buchprüfungsgesellschaften. Oftmals verfügen größere Unternehmen über eigene Rechtsabteilungen, sodass du auch für ein einzelnes Unternehmen tätig werden kannst. Dabei findest du als Rechtsanwalt Stellenangebote in Berlin in den unterschiedlichsten Branchen vor – das Angebot reicht vom Dienstleistungssektor über Industrie und Handel bis hin zu einzelnen Organisationen und Verbänden. Sollte dir keiner der Jobs als Rechtsanwalt in Berlin so wirklich zusagen, steht dir die Option offen, freiberuflich zu arbeiten. Für den Anfang ist dieser Einstieg in die Branche jedoch recht schwierig und riskant. Die Hotspots und touristischen Anlaufziele der Hauptstadt kennt wohl so ziemlich jeder, doch wenn du für deinen Job als Rechtsanwalt in Berlin in die Metropole ziehst, kannst du auch die Besonderheiten und versteckten Überraschungen der einzelnen Stadtteile entdecken. Hierzu zählen beispielsweise Szenebars und -kneipen, Spezialitäten- beziehungsweise Fachläden, Künstlerhäuser und die kleinen, oft selbst eröffneten (Straßen-) Bühnen der Stadt, wo Künstler und kreative Köpfe ihr Können zum Besten geben. Natürlich reizt auch das Nachtleben Berlins mit seinen Clubs und Diskotheken, deren Programm recht unterschiedlich gestaltet ist und für jeden Geschmack etwas bereithält. Auch auf kulinarische Entdeckungstour kannst du in Berlin gehen oder einfach an der Spree oder in den Parks der Stadt entspannen. Deinen Möglichkeiten sind dir mit einem der Jobs als Rechtsanwalt in Berlin keine Grenzen gesetzt!
Wusstest du schon, dass…
  • der 368 Meter hohe Fernsehturm in Berlin das höchste Bauwerk Deutschlands und zudem eines der größten Gebäude Europas ist?
  • die längste Straße der Stadt das Adlergestell mit 13 Kilometern ist, während die Eiergasse gerademal 16 Meter misst und somit die kürzeste Straße Berlins darstellt?
  • das berühmteste Gebäck der Hauptstadt eine mit Marmelade gefüllte Teigware ist, die in ganz Deutschland als Berliner bekannt ist, nur eben in Berlin Pfannkuchen heißt? Pfannkuchen bezeichnet derweil in sehr vielen anderen deutschen Gegenden das, was in Berlin der Eierkuchen ist.