Tourismusmanager Jobs – Stellenangebote in der Touristik

Arbeiten und die Welt bereisen unter einen Hut bekommen? Als Tourismusmanager ist das durchaus möglich. Dennoch sollte das viele Reisen nicht der einzige Grund sein, sich für den Job als Tourismusmanager zu entscheiden, so bist du immerhin nicht als Urlauber unterwegs, sondern nimmst an den verschiedensten Geschäftsterminen teil. Generell ist die Touristikbranche stark umkämpft, Stellen als Tourismusmanager sind daher anspruchsvoll und fordernd. Was als Tourismusmanager auf dich zukommt, welche Aufgaben du übernehmen kannst und wie du einen Fuß in die Tür bekommst, das erfährst du nun bei uns.

Art des Jobs:
Unternehmensart:
Branche:
Ort:

Stellen als Tourismusmanager

Tourismusmanager/in Jobs / Stellenangebote als Tourismusmanager/in Tourismusmanager/in werden

Stellen als Tourismusmanager können sich stark voneinander unterscheiden, sie werden in Konzernen, bei Reiseanbietern, in Hotelketten, bei Airlines und an Flughäfen beschäftigt. Du solltest dich also schon während des Studiums orientiert und entschieden haben, in welche Richtung es gehen soll. Denn generell zählt in der Touristikbranche nicht nur dein Studienabschluss in einem wirtschaftlich orientierten Studium – idealerweise mit touristischen Schwerpunkt – sondern auch deine praktische Erfahrung. Auslandspraktika in den Lebensläufen werden daher ebenso vorausgesetzt wie überdurchschnittlich gute Sprachkenntnisse, wenn du dich um eine Stelle als Tourismusmanager bewirbst.

Schaut man sich nun die verschiedenen Einsatzgebiete an, so fallen teils starke Unterschiede auf. Bist du besonders verhandlungsstark, könnte ein Job als Tourismusmanager im Bereich Sales das Passende für dich sein. Bei Airlines oder an Flughäfen handelst du dabei Geschäftsbeziehungen aus. Beispielsweise aus Sicht des Flughafenbetreibers zeigst du den Airlines die Vorteile auf, diesen Flughafen als Heimflughafen zu wählen, oder hoch zu frequentieren. Da die Meetings in der Regel persönlich und an den Stützpunkten der Airlines stattfinden, wirst du selbst häufig Fluggast sein.

Ganz anders sieht dein Arbeitstag in einem Konzern aus. Besonders international agierende Unternehmen bieten Stellenangebote für Tourismusmanager. Hier organisierst du die Geschäftsreisen und sorgst für einen einwandfreien Ablauf.

Möchtest du Reiseregionen hautnah erleben, dann ist eine Tätigkeit bei einem Reiseveranstalter, beispielsweise im Produktmanagement, für dich geeignet. Du bekommst eine bestimmte Urlaubsregion zugewiesen, für die du Urlaubsangebote zusammenstellst und optimierst. Dafür bist du oft vor Ort und besuchst Hotelanlagen, spähst die Freizeitangebote aus und sorgst für eine ständige Verbesserung. Wer würde hier nicht gleich nach Stellenangeboten für Tourismusmanager stöbern?

Im Marketing dagegen erstellst du die Kataloge und das Werbematerial. Auch für diese Aufgabe wirst du häufig reisen, da du die Fotoshooting organisierst und begleitest. Zudem überprüfst du, ob die in den Katalogen vorgestellten Hotels im angepriesenen Zustand sind. Als Hoteleinkäufer dagegen verhandelst du stellvertretend für deinen Reiseanbieter mit den Hoteliers und kaufst Bettenkontingente ein. Nur wenn du günstige Preise aushandelst, bleibt dein Arbeitgeber konkurrenzfähig, wodurch dieser Job als Tourismusmanager besonders verantwortungsvoll ist. Warum wartest du also noch? Durchforste unsere Tourismusmanager Stellenangebote!

Work-Life-Balance: 50-55 Stunden: Vielbeschäftigt
Durchschnittliches Einstiegsgehalt: 2300-2800 €
Männer/Frauen-Relation 7/3
Bewerber pro Stelle: 50 Bewerber
Spitzenverdiener 7500 €

Beruf als
Tourismusmanager/in