Karriere und Weiterbildung als Textiltechniker

Studium oder Ausbildung? Staatlich geprüfter Techniker oder Promotion? Wir verraten dir, welche Karrieremöglichkeiten es in der Textiltechnik gibt.

Karrierepfad als Textiltechniker/in

Textiltechniker Karriere und Weiterbildung

Staatlich geprüfter Techniker

Wenn du nicht studiert, sondern eine Ausbildung abgeschlossen hast, verlangt man von dir in der Regel die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker.

Studium

Die besten Karriereaussichten hast du mit einem abgeschlossenen Studium. Naheliegend ist natürlich das Studium der Fachrichtung Textiltechnik.

Promotion

Die Promotion kann sich für Textiltechniker durchaus lohnen. Gerade, wenn du in den Bereich Forschung und Entwicklung gehen möchtest, ist der Doktortitel ein Türöffner für Führungspositionen.

Spezialisierung

Jeder Industriezweig, jedes textile Produkt verlangt ganz eigene Kenntnisse, z. B. bezüglich der Maschinen und Techniken, die bei der Herstellung eingesetzt werden. Um eine Spezialisierung kommst du in der Textiltechnik also nicht herum. Zudem entscheidest du dich, ob du vor allem Managementaufgaben übernehmen oder eher technisch arbeiten möchtest.

Beruf als
Textiltechniker/in