Softwaretester Gehalt

Einstiegsgehalt und Verdienst als Softwaretester
Nach deinem Studium hast du nicht nur eine Möglichkeit deine berufliche Zukunft zu planen, sondern hast die Qual der Wahl. Wenn du dich für den Beruf des Softwaretesters entschieden hast, wird das für dich nicht zum beruflichen Fehler. Im Gegenteil hast du auch als Softwaretester in der IT-Branche gute Perspektiven.  Mit deinem Eifer sorgst du für Kundenzufriedenheit und bereicherst damit dein zukünftiges Unternehmen. Doch wie sieht es mit deinem eigenen Wohlstand aus? Was dein Kontostand nach deinem ersten Monat als Softwaretester anzeigen kann, erfährst du jetzt. 

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Spitzengehalt

Einstiegsgehalt

Zum Brutto-/Netto Rechner

Einstiegsgehalt als Softwaretester

Du freust dich nicht nur, dass du deinen Abschluss geschafft hast, sondern dass du endlich dein erstes, festes Gehalt bekommst? Nicht ganz uninteressant ist dabei natürlich, die Höhe deines Einstiegsgehaltes als Softwaretester. Da du noch nicht auf allzu lange Berufserfahrungen zurückblicken kannst und gerade erst dabei bist, deinen Spezialbereich zu finden, spielt das natürlich auch bei deinem ersten Verdienst eine Rolle. So wie es keine Anleitung für den Werdegang eines Softwaretesters gibt, existiert auch keine Gehaltsforderung. Je nach Position und Unternehmen kann dein finanzieller Segen unterschiedlich ausfallen. Doch mindestens 1800 Euro monatlich stehen dir zur freien Verfügung. Die Grenze deines Einstiegsgehaltes als Softwaretester ist damit jedoch noch nicht erreicht. Wenn du schon während deines Studiums darauf hingearbeitet hast und deinen Traumjob findest, kannst du auch bis zu 2500 Euro brutto im Monat verdienen.  Mehr zum Einstiegsgehalt
Salary tab money

Sei anderen einen Schritt voraus!

Du erhältst neue Stellen zu diesem Beruf immer sofort bei der Veröffentlichung und kannst einer der ersten Bewerber sein.

Jetzt abonnieren

Bei KARISTA registrieren und gleichzeitig kostenlos Logo careerloft green Mitglied werden!

  • vernetze dich mit Top Arbeitgebern
  • exklusives Förderprogramm mit Mentoren
  • lerne die Unternehmen bei tollen Events kennen

Was kann ich später verdienen?

Mit deinen Berufserfahrungen steigt verständlicherweise auch dein Einkommen als Softwaretester. Testtools sind für dich mittlerweile Alltagsgegenstände und Qualitätssicherung könntest du als Schulfach unterrichten. Klar, dass dich nicht irgendjemand ersetzten kann. Wenn du in der IT-Branche nicht mehr grün hinter den Ohren bist, kann dein Gehalt als Softwaretester bis zu 3000 Euro betragen. Im Durchschnitt liegt es zwischen 2700 und 3500 Euro brutto.

Das hängt natürlich von der Größe deines Betriebs ab und auch vom Standort. Beispielsweise verdienst du als Softwaretester in Baden-Württemberg mehr als in anderen Bundesländern. Eine gut bezahlte Branche für Softwaretester wäre zum Beispiel die Automobilindustrie, während die Dienstleistungen gehaltstechnisch hinterherhinken. Wenn du dir mit den Jahren eine Topposition als Softwaretester gesichert hast, kannst du sogar einen Spitzenverdienst von 9500 Euro erwirtschaften.  

Mehr zum Gehalt
Salary tab rise
Salary tab job navigator

Wie gut passt der Job zu mir?

Finde es mit dem Job-Navigator heraus.

Zum Job-Navigator

Tipps für die Gehaltsverhandlung

Autor: Margarethe Schwarz

Bei der Gehaltsverhandlung als Softwaretester geht es einzig und allein darum, was du kannst. Das Problem dabei ist, dass es kein Rezept für den perfekten Softwaretester gibt. Bei dem ersten Job stehen SAP-Kenntnisse im Vordergrund, bei dem zweiten erwartet man eine .NET Framework Spezialisierung und bei dem dritten Unternehmen brauchst du dich ohne UML Fähigkeiten gar nicht erst zu bewerben. Und wenn das noch nicht genug ist, musst du für die vierte mögliche Stelle am besten eine Kombination aus allem vorweisen. Deswegen gilt für die Gehaltsverhandlung: Schuster bleib bei denen Leisten. Suche dir eine Stelle, die deinem Können entspricht und setzte diese dann bei der Gehaltsverhandlung in Szene. Je nachdem, wie viele Erfahrungen du durch deinen Schwerpunkt sammeln konntest, darfst du mal mehr, mal weniger fordern.

Wenn du es bis zur Gehaltsverhandlung als Softwaretester geschafft hast, konntest du mit deinen Fähigkeiten anscheinend überzeugen. Hinzu kommen dann deine beruflichen Erfahrungen und dein Abschluss. Bei einem Master in Informatik und mehreren Praktika darfst du ruhig mehr als einen Mindestlohn fordern. Wenn du zuzüglich noch als Softwaretester zertifiziert worden bist, ist das natürlich noch ein weiterer Trumpf, den du ausspielen solltest. 

Mehr zur Gehaltsverhandlung
Salary tab tips

Kostenloses Gehalts-eBook

Von Profis geschrieben.
Alles, was du über Gehälter,
Gehaltsverhandlung & Co. wissen musst.

Bei KARISTA registrieren und gleichzeitig kostenlos Logo careerloft green Mitglied werden!

  • vernetze dich mit Top Arbeitgebern
  • exklusives Förderprogramm mit Mentoren
  • lerne die Unternehmen bei tollen Events kennen

Beruf als
Softwaretester/in