Sales Manager Jobs – Stellenangebote im Vertrieb

Stellenangebote für Sales Manager gibt es in fast jeder Branche. Denn überall wollen die Unternehmen etwas verkaufen, sie wollen Umsatz machen und ihre Wirtschaftlichkeit steigern. Ein Sales Manager ist hier also bestens aufgehoben. Die meisten Jobs werden dabei in Industrie-, Handels- und Handwerksbetrieben angeboten. So wie du die potentiellen Kunden im Verkaufsgespräch überzeugen möchtest, so solltest du deinen Arbeitgeber auch im Vorstellungsgespräch von dir überzeugen. Wenn du es geschafft hast, dich selber gut zu verkaufen, dann bist du deiner Stelle als Sales Manager schon ein ganzes Stück näher. 

Art des Jobs:
Unternehmensart:
Branche:
Ort:

Stellen als Sales Manager

Sales Manager Jobs | Stellenangebote als Sales Manager Sales-Manager/in werden

Wenn du dich nach deinem Studium dazu entscheidest, dass du gut verkaufen kannst und dich bereits jetzt schon in einer Führungsposition siehst, dann solltest du dich für eine Stelle als Sales Manager bewerben. Bevor du aber eine Bewerbung auf eine bestimmte Stellenanzeige schreibst, solltest du dir zuvor überlegen, ob du dich auch mit dem Unternehmen identifizieren kannst. Besonders als Sales Manager ist es wichtig, dass du selber von den Produkten, die du verkaufst oder den Dienstleistungen, die das Unternehmen anbietet, überzeugt bist, denn erst dann kannst du sie auch glaubwürdig an Dritte weitervermitteln.

Zudem ist es wichtig, sich die Stellenanzeigen für Sales Manager genau durchzulesen, besonders dann, wenn es dir enorm wichtig ist, eine leitende Position einzunehmen. Denn nicht selten werden Sales Manager mit einem klassischen Vertriebsmitarbeiter gleichgesetzt. Dabei erwartet dich in der Position als Sales Manager einiges mehr. Häufig wird gerade deswegen auch mehrjährige Berufserfahrung erwartet. Davon solltest du dich aber nicht abschrecken lassen. Wer genug Motivation, Lernbereitschaft und Persönlichkeit mitbringt, hat genauso gute Chancen auf eine Stelle als Sales Manager wie Kandidaten mit Vertriebserfahrung.

Im Schnitt bewerben sich rund 6 Bewerber auf eine Sales Manager Stelle. Es gibt also ein paar Konkurrenten, gegen die du dich beweisen musst. Hier hast du gute Chancen, wenn du dein Talent bereits im Bewerbungsverfahren nutzt, um dich bestmöglichen zu positionieren. Du verkaufst dich quasi selber und solltest mit deinen besten Qualitäten glänzen. Achte aber darauf, dass du deine Schwächen nicht zu Stärken machst, denn das kommt bei fast keinem Personaler mehr an. Versuche stattdessen deinem Gesprächspartner klar zu machen, dass du dir deiner Schwächen bewusst bist und weißt, wie du mit ihnen umzugehen hast.

Besonders als Sales Manager wirst du bei deinem ersten Arbeitstag oft direkt ins kalte Wasser geschmissen, um zu testen, ob der Beruf auch wirklich das Richtige für dich ist. Es kann daher sein, dass du sofort einen Kunden anrufen musst oder direkt zu einem Kundentermin geschickt wirst. Hier solltest du vor allem cool reagieren und ganz professionell an die Sache herantreten. Damit aber auch wirklich alles glatt läuft mit der Stelle als Sales Manager, ist es besonders wichtig, dass du dich vor der Bewerbung und auch dem Vorstellungsgespräch genauestens über das Unternehmen informierst. Wie sind die Mitarbeiter? Welche Ziele verfolgt das Unternehmen? Und um welches Produkt geht es überhaupt? Auch Fragen, die für dich wichtig sein könnten, solltest du nicht außer Acht lassen. So bieten zum Beispiel viele Unternehmen Motivationsschulungen oder auch Verhandlungstrainings an. Zusätzlich bieten viele Unternehmen auch Leistungsanreize, um Mitarbeiter an sich zu binden. Über all diese Dinge solltest du dich vor oder spätestens beim Vorstellungsgespräch informieren, um auch wirklich das richtige Stellenangebot als Sales Manager anzunehmen. 

Work-Life-Balance: Bis 55 Stunden: Vielbeschäftigt
Durchschnittliches Einstiegsgehalt: 2900-4300 €
Männer/Frauen-Relation 8/2
Bewerber pro Stelle: 6 Bewerber
Spitzenverdiener 12000 €

Beruf als
Sales-Manager/in