Psychiater Jobs – Stellenangebote in der Medizin

Bei den Stellen als Psychiater diagnostizierst und behandelst du alle seelischen und körperlichen Schäden, die eine psychische Erkrankung zur Folge haben. Ob Angstzustände, Depressionen, Manien, Schizophrenie oder Suchtkrankheiten, du versuchst, den derart geplagten Patienten durch die Methoden der Psychiatrie und der Psychotherapie zu helfen. Bestenfalls erkennst du schon frühzeitig Anzeichen von sich entwickelnden geistigen Störungen und kannst diese abwenden oder Vorsorgemaßnahmen ergreifen. Alles, was du über die Jobs als Psychiater wissen musst und wo du Stellenangebote für Psychiater findest, das verraten wir dir hier.

Art des Jobs:
Unternehmensart:
Branche:
Ort:

Stellen als Psychiater

Psychiater Jobs | Stellenangebote als Psychiater Psychiater/in werden

Stellenangebote für Psychiater werden in der Regel offen ausgeschrieben, entweder auf den Internetseiten der verschiedenen Einrichtungen, aber auch in Fachzeitschriften und manchen Tageszeitungen. Psychiater Jobs findest du in Universitätskliniken und privaten Kliniken sowie in kommunalen und kirchlichen Krankenhäusern. Hast du erst einmal einige Erfahrung gesammelt, so steht dir auch die Möglichkeit offen, deine eigene Praxis zu eröffnen.

Da du als Psychiater Facharzt bist, genauer gesagt Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, kommst du nicht um das Medizinstudium sowie die fünfjährige Facharztausbildung herum, ehe du eine Stelle als Psychiater antreten kannst. Danach hast du die Möglichkeit, dich noch weiter auf einen Teilbereich der Psychiatrie zu spezialisieren, zum Beispiel auf die Psychopathologie, die Sozialpsychiatrie, die Gerontopsychiatrie, die Pharmakopsychiatrie und die Biologische Psychiatrie. Aber auch in Bereichen wie der Verhaltenstherapie, Psychoanalyse und Tiefenpsychologie, Gesprächstherapie und Gestalttherapie kannst du dich vertiefen. Jede Weiterbildung und jede Zusatzqualifikation erhöht deine Chancen, wenn du dich auf Stellenangebote für Psychiater bewirbst.

Wie bei allen Arztberufen wirst du auch bei Psychiater Jobs nach Tarifvertrag bezahlt. Für dich greift der Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte, kurz TV-Ärzte. Universitätskliniken, kommunale Krankenhäuser und private Kliniken haben allerdings alle ihre eigenen Tarifverträge, deren Zahlen mitunter etwas voneinander abweichen. Ein gutes Gehalt erwartet dich jedoch überall, außerdem ist festgelegt, wann du eine Lohnerhöhung bekommst und auch alle Zuschüsse für Überstunden und Bereitschaftsdienst sind hier geregelt. Dafür leistest du aber auch einiges bei den Stellen als Psychiater.

Die Karrierechancen sind ebenfalls ausgezeichnet. Entscheidest du dich für einen Werdegang in einer Klinik oder einem Krankenhaus, so kann auf deine Zeit als Facharzt der Posten als Oberarzt folgen. In diesem Falle hast du im Job als Psychiater eine ganze Abteilung unter dir und bekommst noch einmal deutlich mehr Gehalt, trägst aber auch dementsprechend viel Verantwortung. Die lukrativsten Stellenangebote für Psychiater suchen nach einem Chefarzt. An einen solchen Job kommst du aber nur über eine vieljährige Berufserfahrung, zahlreiche Weiter- und Fortbildungen sowie die richtigen Kontakte. Ach ja, ein bisschen Glück, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein, kann sicher auch nicht schaden. 
Work-Life-Balance: 45 bis 55 Stunden: Vielbeschäftigt
Durchschnittliches Einstiegsgehalt: 5300-5500 €
Männer/Frauen-Relation 6/4
Bewerber pro Stelle: 15 Bewerber
Spitzenverdiener 9200 €

Beruf als
Psychiater/in