Karriere und Weiterbildung als Online Marketing Manager

Wie die Bezeichnung Manager schon vermuten lässt, hat deine Karriere als Online Marketing Manager schon auf einer hohen Stufe begonnen. Mit steigender Berufserfahrung bist du für mehr Mitarbeiter und interessantere Projekte verantwortlich und steigst so – ohne wechselnde Berufsbezeichnung – automatisch weiter die Karriereleiter auf. Als Manager bist du es sowieso gewohnt, dich ständig weiterzubilden und auf dem neuesten Stand zu sein. Natürlich gibt es aber auch einige Möglichkeiten, um dir deine Extra-Arbeit mit Zertifikaten bestätigen zu lassen, indem du Weiterbildungen als Online Marketing Manager machst.

Karrierepfad als Online Marketing Manager/in

Online Marketing Manager Karriere und Weiterbildung

Fachwirt Online Marketing 

Die Weiterbildung zum Fachwirt Online Marketing lohnt sich vor allem zu Beginn deiner Karriere. Du kannst sie nämlich berufsbegleitend innerhalb von ca. 8 Monaten abschließen und bekommst einen Rundumüberblick zum Thema Online Marketing. Aber Achtung: Weiterbildungen, die dir am Ende ein Zeugnis bzw. Zertifikat bieten sind meistens kostenpflichtig. 

Seminare & Zertifikate 

Wenn du dich in bestimmten Bereichen weiterbilden möchtest, kannst du zahlreiche Seminare belegen, um dir diese Expertise schnell anzueignen. Du kennst dich mit SEO aus, aber E-Mail-Marketing ist dir fremd? Dann kannst du dieses Wissen in Spezialseminaren nachholen. Viele Arbeitgeber freuen sich darüber, wenn du dich weiterbilden willst, und bezahlen häufig Anteile an solchen Schulungen. 

Spezialisierungen 

Karriere im Online Marketing bedeutet nicht immer gleich Online Marketing Manager. Wenn du nach einiger Zeit feststellst, dass dein Herz für einen Teilbereich und nicht das „große Ganze“ schlägt, dann solltest du dich nicht dafür scheuen, dich für so eine Spezialisierung zu bewerben. Social Media Manager, Affiliate Manager oder SEA Manager, die Möglichkeiten sind vielfältig und du hast die Chance, in einem klar abgegrenzten Bereich zum Experten zu werden. 

Senior Online Marketing Manager 

Streng genommen ist die Voranstellung des “Senior” keine Weiterbildung im Online Marketing sondern ein ganz klassischer Karriereaufstieg. Von deiner Junior Einsteigerposition wirst du mit genügend Berufserfahrung zum Senior befördert und bekommst meist nicht nur mehr Gehalt, sondern vor allem auch mehr Verantwortung übertragen. Das Ziel für jeden, der gerne im Online Marketing arbeitet. 

Marketing Manager 

Auch wenn du deine Karriere als Online Marketing Manager begonnen hast, kannst du später auch Marketing Manager werden. Du koordinierst dann nicht nur den Online-Bereich, sondern kümmerst dich um alle Marketing-Aktivitäten deines Unternehmens. Dafür solltest du in deinem Berufsleben versuchen, auch Erfahrung in klassischeren Marketingdisziplinen zu sammeln. 

Selbstständigkeit 

Natürlich kannst du dich als Online Marketing Manager auch selbstständig machen, wenn du über genügend wirtschaftliches Know-how verfügst. Du könntest zum Beispiel freiberuflicher Berater bzw. Online Marketing Consultant werden und den unterschiedlichsten Unternehmen und Projekten dein Wissen zur Verfügung stellen. Oder du gründest gleich eine eigene Online Marketing-Agentur.

Autor: Lena Kuschke

Beruf als
Online Marketing Manager/in