Dolmetscher Jobs – Stellenangebote mit Sprachen

Zuhören, übersetzen, sprechen – da bleibt keine Zeit zum langen Grübeln. Als Dolmetscher bist du multitaskingfähig wie kaum ein anderer. Der Dolmetscher ist übrigens nicht mit dem Übersetzer zu verwechseln, denn sein Alltag dreht sich um die schriftliche Übersetzung in eine andere Sprache. Möchtest du Dolmetscher werden, sind Sprachkenntnisse allein nur der Anfang. Jobs als Dolmetscher und Übersetzer sind vielseitig und anspruchsvoll. Da die Welt sich immer weiter vernetzt ist der Bedarf groß. Es lohnt sich also ein Blick in unsere Jobbörse, hier findest du viele Stellen als Dolmetscher und Übersetzer. 
Art des Jobs:
Unternehmensart:
Branche:
Ort:

Stellen als Dolmetscher

Dolmetscher Jobs | Stellenangebote als Dolmetscher Dolmetscher/in werden

Auch wenn Dolmetschen und Übersetzen oft simultan genannt werden, verbergen sich hier zwei unterschiedliche Aufgabenbereiche. Dolmetscher sind gefragt, wenn es um mündliche Übersetzungen geht. Übersetzer dagegen, sind für schriftliche Übersetzungen die Fachleute. Du solltest dir auf der Suche nach Stellen als Dolmetscher also darüber im Klaren sei, welches Können von dir gefordert wird. Jobs als Übersetzer findest du vor allem bei Verlagen. Hier gilt es Texte aller Art zu übersetzen. Das können Fachartikel, journalistische Beiträge, Romane aber auch Geschäftsberichte sein. Kernstück deiner Aufgabe ist aber nicht nur, das richtige Fachvokabular zu finden. Du bleibst dem Stil des Textes treu und findest beispielsweise passende Redewendungen, wo eine wortwörtliche Übersetzung kläglich scheitern würde. Übersetzungen wie „You are going me on the cookie“ sind zwar lustig, haben in einer professionellen Übersetzung aber nichts zu suchen. Da kann man gleich die Autoübersetzung aktivieren. 

Jobs als Dolmetscher fordern dich auf eine ganz andere Art heraus. Während der Übersetzer Zeit für Recherchen hat, musst du auf den Punkt Leistung abrufen. Wie auf Autopilot gestellt, sprichst du nur wenige Sekunden zur Originalrede  versetzt. Hören und Sprechen zur gleichen Zeit ist selbst für den größten Sprachprofi eine echte Herausforderung. Stellen als Dolmetscher gibt es in unterschiedlichster Weise. Oft sind es spezielle Agenturen, die Übersetzungs- und Dolmetsch-Dienstleistungen anbieten und vermitteln. Internationale Unternehmen haben sogar oftmals eigene Abteilungen, für die sie laufend Dolmetscher-Nachwuchs suchen. Aber auch die Selbstständigkeit übt für Übersetzer und Dolmetscher einen großen Reiz aus. Bis du diesen Schritt wagst, solltest du allerdings erste Erfahrung und Referenzen sammeln. Hier gilt übrigens, umso vielseitiger du bist, desto erfolgreiche kannst du in deinem Job als Dolmetscher sein.

In einer Stelle als Dolmetscher erwarten dich die unterschiedlichsten Arbeitsbedingungen. Beim Simultandolmetschen bekommst du in der Regel spezielle schalldichte Kabinen zur Verfügung gestellt. Häufig wird in einem Team aus zwei bis drei Dolmetschern zusammengearbeitet. So können bei der enormen Belastung Pausen eingelegt werden. Länger als 30 Minuten am Stück zu dolmetschen wird aufgrund der großen Anstrengung nicht gefordert. Simultandolmetscher kommen bei internationalen Konferenzen, Politgipfeln aber auch Fernsehliveshows zum Einsatz.

Doch auch an Gerichten wirst du gebraucht, dann wenn beispielsweise Kläger oder Angeklagte die Sprache nicht beherrschen. Allerdings wirst du hier natürlich nicht in eine Kabine gesetzt, sondern bist immer an der Seite deines Zuhörers. Als Dolmetscher bist du entsprechend immer vor Ort, Reisen gehört also zu deinem Alltag dazu.

Übersetzer arbeiten dagegen völlig anders. Sie bekommen Texte vorgelegt, die es zu übersetzen gilt. Dies kann natürlich am besten in einem Büro geschehen. Auch bist du mit einem Job als Übersetzer nicht dem gleichen Druck ausgesetzt, denn du hast ausreichend Zeit, zu recherchieren. Dafür wird aber auch absolute Fehlerlosigkeit gefordert. 

Work-Life-Balance: Bis 55 Stunden: Vielbeschäftigt
Durchschnittliches Einstiegsgehalt: 2000-2400 €
Männer/Frauen-Relation 7/3
Bewerber pro Stelle: 100 Bewerber
Spitzenverdiener 5000 €

Beruf als
Dolmetscher/in